Zum Hauptinhalt springen

sakral/digital (Pavillon der USA)

Rundgang durch die Pavillons der Kunstbiennale von Venedig 2011.

Allora & Calzadilla: Algorithm, 2011; U.S. Pavilion, 54th International Art Exhibition, presented by the Indianapolis Museum of Art.

Allora & Calzadilla: Algorithm, 2011; U.S. Pavilion, 54th International Art Exhibition, presented by the Indianapolis Museum of Art. Foto: Andreas Semerad

Nicht gerade die stärksten Arbeiten der diesjährigen Biennale werden hier präsentiert aber es findet sich eine sehr humorvolle Installation darunter. Wer mal sein Geld aus dem Bankomat fischen will, der kann es zu Orgelklängen tun. Der komponierte Sound erklingt, sobald die Transaktion übertragen wird. Wer kein Bargeld benötigt, kann sich auch dort nur abkühlen. Dieser Pavillon ist typisch nordamerikanisch klimatisiert.

 

KünstlerInnen
Jennifer Allora & Guillermo Calzadilla

Kommissionär
Lisa D. Freiman

Ausstellungsorte
Giardini della Biennale, Arsenale

Öffnungszeiten
10 bis 18 Uhr (Montag geschlossen)

Ausstellungsdauer
4. Juni bis 27. November 2011

Credits

Abbildungen oben:

  • Robin Rhode: Under the Sun, 2017; C-Prints, 50 cm x 50 cm