Zum Hauptinhalt springen

ONE THIRD

(Wien, AnzenbergerGallery) Klaus Pichler

Klaus Pichler: Strawberries, 2011 ed. 5+II/5+II 60x75, 90 x 105 cm; Courtesy AnzenbergerGallery.

Klaus Pichler: Strawberries, 2011 ed. 5+II/5+II 60x75, 90 x 105 cm; Courtesy AnzenbergerGallery.

Der österreichische Fotokünstler Klaus Pichler fotografiert Lebensmittel im Zerfall. Der Ausstellungstitel ONE THIRD bezieht sich auf einen Fachausdruck der Food and Agriculture Organizations of the United Nations, der sich auf jenes Drittel des weltweit produzierten Lebensmittel bezieht, welches verloren oder weggeworfen wird (zur FAO).

Ausstellungseröffnung
12. September 2013, 19 Uhr

Ausstellungsdauer
13. September bis 23. November 2013

 

Weitere Termine

20. 9. 2013
Jutta Pregenzer: Das Kleid zum Buch oder das Buch zum Kleid?

5. 10. 2013
ORF Lange Nacht der Museen: Klaus Pichler spricht über seine Ausstellung (ab 18 Uhr).

22. 11. 2013, 19 Uhr
Vienna Art Week, Peter Weiermair: Überlegungen zur Aktualität des Themas: Stillleben.

Credits

Abbildungen oben:

  • Robin Rhode: Under the Sun, 2017; C-Prints, 50 cm x 50 cm