Zum Hauptinhalt springen

Landpartie III

Kunst im öffentlichen Raum Niederösterreich

Franz West: warum ist etwas und nicht nichts, 1997. © eSeL.at

Franz West: warum ist etwas und nicht nichts, 1997. © eSeL.at

Die beiden Kunst- und Kulturvermittlerinnen Bärbl Zechner und Johanna Zechner laden zur dritten Landpartie ein! Diesmal zum Besuch der künstlerischen Arbeiten von Nikolaus Gansterer und Hans Schabus im Justizzentrum Korneuburg. Darauf folgt die nächste Station in Stronsdorf zur Besichtigung einer Skulptur von Franz West. Nach einem Heurigenbesuch in Paasdorf reist zum Abschluss die Partie nach Mistelbach, wo innerhalb eines Kreisverkehrs die Installation „Bonbons“ von Steinbrener/Dempf zu Besichtigen gilt.

Treffpunkt
Samstag, 11. Mai 2013, 10 Uhr
Wien Universität, Grillparzerstraße / Ecke Rathauspark

Zustiegsmöglichkeit am Bahnhof in Korneuburg: 10.45 Uhr
Voraussichtliche Rückkehr: ca. 19.00 Uhr.

Teilnehmerzahl
max. 40 Personen

Kosten
EUR 17,- (EUR 15,- ermäßigt), Schulkinder gratis.

Anmeldungen für die Landpartie III
NÖ Landesregierung
Abt. Kunst und Kultur T +43 2742 9005 16273
martina.bochusch@noel.gv.at


Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 8. Mai 2013

Credits

Abbildungen oben:

  • Robin Rhode: Under the Sun, 2017; C-Prints, 50 cm x 50 cm